Menü

Cookies

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Garanten für den Schutz personenbezogener Daten (nachfolgend "Garant") vom 8. Mai 2014 mit dem Titel Identifizierung der vereinfachten Verfahren für den Informationsvermerk und die Einholung der Zustimmung zur Verwendung von Cookies (nachfolgend "Cookie-Gesetz"), wollen Triboo Digitale S.r.l. - ein Unternehmen der Triboo Group - mit Sitz in Viale Sarca 336 20126 Mailand, Italien, Steuernummer, U-Id-Nr. und Mailänder Handelsregisternummer 02912880966, ("Triboo Digitale") und Fabiana Filippi S.p.A., mit Sitz in Via Bruno Buozzi, 90 Zona Ind.le, 06030 Giano dell'Umbria, Italien, (nachfolgend "Fabiana Filippi"), in ihrer Eigenschaft als gemeinsame Datenverantwortliche (nachfolgend gemeinsam "Gemeinsame Datenverantwortliche"), den Nutzer wie folgt informieren.

Dieses Dokument ist Bestandteil der Informationsschrift über die Verarbeitung personenbezogener Daten, die unter folgendem Link abrufbar ist: www.fabianafilippi.com/informativa-privacy.

Die Internetseite www.fabianafilippi.com ( im Folgenden die "Site") verwendet Cookies , um Ihr Surferlebnis zu verbessern.

 

1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Einheiten von Text-Strings,  die der Benutzer an das Gerät des Benutzers senden kann (normalerweise an den Browser); sie werden dann auf dem Gerät gespeichert und beim nächsten Besuch wieder an die Website übertragen.

Cookies müssen aktiviert sein, um Produkte auf der Website bestellen zu können. Wenn der Benutzer die Cookies nicht akzeptiert, kann er die Site trotzdem durchsuchen und zu Referenzzwecken verwenden. Cookies werden von den meisten Browsern standardmäßig aktiviert, dennoch finden Sie am Ende dieser Seite einen Abschnitt mit den Anweisungen, wie Sie die Cookie-Einstellungen für jeden Browser verwalten können.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass Benutzer beim Surfen im Internet zwei verschiedene Arten von Cookies erhalten können:

(i) die der vom Nutzer besuchten Seite (sog. "Cookies von Erstanbietern"); und/oder

(ii) die anderer Websites oder Webserver (sog. "Cookie von Drittanbietern").

Cookies können auch nach dem Zweck, für den sie verwendet werden, in Kategorien eingeteilt werden: Einige bieten eine verbesserte Navigation der Website, indem sie die Auswahl des Nutzers in Bezug auf bestimmte Konfigurationen speichern (so genannte "technische Cookies"), während andere verwendet werden, um die Navigationsaktivitäten des Nutzers zu verfolgen und Werbung zu senden und/oder Dienste anzubieten, die den Präferenzen des Nutzers entsprechen (so genannte "Profilierungs-Cookies").

Cookies können verschiedene Funktionen ausführen, wie z.B. sie ermöglichen das effiziente Navigieren zwischen verschiedenen Seiten, das Erinnern an Ihre Präferenzen und generell die Verbesserung des Erlebnisses auf den Websites für den Benutzer.

Cookies sind für die Benutzergeräte nicht gefährlich. In den von der Website generierten Cookies werden keine persönlichen Identifizierungsdaten wie z.B. Kreditkartendaten gespeichert. Die folgenden Informationen werden jedoch verschlüsselt und gesammelt, um das Surfen auf der Website zu verbessern. Sie können z.B. nützlich sein, um Fehler zu identifizieren und zu beheben, oder um relevante korrelierte Produkte zu identifizieren, die dem Benutzer während der Navigation vorgeschlagen werden.

 

2. Erstanbieter-Cookies

Die Website verwendet die folgenden Arten von technischen Cookies von Erstanbietern, für die keine Zustimmung der Benutzer erforderlich ist, für die jedoch die gemeinsamen Datenverantwortlichen verpflichtet sind, angemessene Informationen bereitzustellen:

(a) Transiente oder Sitzungscookies: diese sind unerlässlich, da sie es dem Benutzer ermöglichen, von einer Seite zur anderen auf unserer Website zu wechseln und die angebotenen Dienste zu nutzen; da sie nicht auf dem Gerät des Benutzers gespeichert werden, verschwinden sie, wenn der Browser geschlossen wird;

(b) Dauerhafte Cookies: werden ausschließlich zur Verbesserung der Browsing-Geschwindigkeit der Website verwendet, da sie bestimmte vom Benutzer gewählte Einstellungen (z.B. Sprachauswahl) speichern.

Sie werden daher von den gemeinsamen Datenverantwortlichen eingesetzt, um unter anderem ein effizientes Browsen, Sitzungsstabilität, fortlaufende Login-Einstellungen während der gesamten Sitzung und das gewählte Navigationsland zu gewährleisten. Sie erinnern sich auch an die Auswahl, die der Benutzer nach der Anzeige bestimmter Seitenelemente, wie z.B. Informations- und Kommunikationsbanner, getroffen hat.

Die Verwendung von technischen Cookies und die damit verbundenen Verarbeitungstätigkeiten bedürfen nach geltendem Recht keiner vorherigen Zustimmung des Nutzers.

Die Möglichkeit, dass die Benutzer die Installation von technischen Cookies jederzeit über die Einstellungen des verwendeten Browsers verhindern können, bleibt in jedem Fall bestehen; dies bedeutet jedoch, dass diese Einstellungen die Navigation der Site verlangsamen, erschweren oder gar unmöglich machen können.

Triboo Digitale und Fabiana Filippi fungieren als gemeinsame Datenverarbeiter ausschließlich für die auf der Website installierten Erstanbieter-Cookies.

 

3. Cookies von Drittanbietern

Es ist möglich, dass beim Besuch unserer Website einige Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden, die nicht direkt von den gemeinsamen Datenverarbeitern kontrolliert und verwaltet werden. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn der Nutzer eine Seite besucht, die Inhalte von Websites Dritter enthält.

In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass Triboo Digitale und Fabiana Filippi keine Rolle bei der Verarbeitung der durch diese Art von Cookies gesammelten Daten spielen, da sie als reine technische Vermittler fungieren.

Cookies von Drittanbietern sind erforderlich, um personaliserte Werbung auf der Website und anderen Websites anzuzeigen, und basieren auf den Browsing-Aktivitäten jedes einzelnen Benutzers. Diese Art von Cookies kann auch von Dritten verwendet werden, um ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Website anzuzeigen.

Die Website verwendet auch analytische Cookies, die lediglich verwendet werden, um die folgenden Informationen zu sammeln:

  • Anzahl der Besucher, besuchte Seiten und Navigation von Seite zu Seite innerhalb der Site;
  • Wirksamkeit der Acquise-Kampagnen auf der Basis von Web-Traffic-Quellen;
  • Details zu den Produkten, die auf der Website angesehen und/oder heruntergeladen werden.

Diese Cookies sowie die Zwecke, für die sie außerhalb der Website verwendet werden, fallen unter die direkte und ausschließliche Verantwortung des Drittanbieters, der sie auf den Computer der Benutzer installiert und dazu verwendet wird, dem Benutzer Werbemittel anzuzeigen, die für ihn von Interesse sein könnten (wie im Falle von Cookies von Drittanbietern, die für Marketing-/Retargeting-Strategien verwendet werden).

Sollte der Benutzer sich entscheiden, keine Cookies von Drittanbietern auf seinem Gerät zu erhalten, ist es möglich, die untenstehenden Links zu verwenden und auf die von diesen Drittanbietern zur Verfügung gestellten Informationsschrift und Einverständniserklärungen zuzugreifen, um das Setzen all dieser Cookies abzulehnen.

 

4.       So deaktivieren Sie Cookies

Beim ersten Besuch der Website kann der Benutzer alle Cookies akzeptieren, indem er auf die Schaltfläche "OK" oder die Schaltfläche "X" im Banner oder ein beliebiges Webseitenelement außerhalb des eigentlichen Banners klickt.

In allen anderen Fällen und bei jedem weiteren Besuch der Website kann der Benutzer auf diese Informationsmitteilung zugreifen (indem er auf den Link "Cookie-Richtlinie" unten auf der Website klickt) und seine Zustimmung zur Installation von Cookies verweigern, indem er auf die oben angegebenen Links klickt.

Da die meisten Browser so programmiert sind, dass sie Cookies automatisch akzeptieren, kann der Benutzer den Empfang dieser Cookies blockieren, insbesondere in den Fällen, in denen der betreffende Drittanbieter die Opt-out-Option nicht korrekt angegeben hat, indem er auf die Browsereinstellungen zugreift und die Verwendung dieser Cookies gemäß dem in den unten aufgeführten Links beschriebenen Verfahren deaktiviert:

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie auf der Website www.youronlinechoices.com (nur für die von dieser Plattform angebotenen Dienste), um Anweisungen zum Löschen oder Verwalten von Cookies je nach verwendetem Browser und zur Auswahl der Einstellungen für Cookies von Drittanbietern zu erhalten.

Um analytische Cookies zu deaktivieren und zu verhindern, dass Google Analytics Ihre Navigationsdaten sammelt, laden Sie das Browser-Add-on herunter, um Google Analytics zu deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

5. Rechte betroffener Personen

Die Identifikationsdaten der gemeinsamen Datenverantwortlichen, die die Benutzerdaten verarbeiten, werden am Anfang dieser Informationsschrift angegeben.

Die aktualisierte Liste der von diesen ernannten Hauptdatenverantwortlichen ist am Sitz der gemeinsamen Hauptdatenverantwortlichen erhältlich. Wer die Liste einsehen möchte, kann eine Anfrage für eine vollständige Kopie an folgende E-Mail-Adresse senden:ccare@fabianafilippi.com.

In Bezug auf die Website, bitte beachten Sie insbesondere, dass:

  a. die Daten ausschließlich für die in dieser Cookie-Richtlinie oder der Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke erhoben werden, die als wesentlicher und integraler Bestandteil derselben betrachtet werden;
b. die Daten werden mit elektronischen Mitteln in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003, der italienische "Code zum Schutz personenbezogener Daten" (der "Code") und der Garant verarbeitet;
 c. die Verwendung von technischen Cookies, wie oben erwähnt, erfordert keine vorherige Zustimmung der Benutzer, da sie für das Durchsuchen der Website und ihre korrekte Funktion unerlässlich sind;
d. wenn die technischen Cookies durch die Browsereinstellungen entfernt werden, kann es ganz oder teilweise unmöglich sein, durch die Websites zu navigieren;
e. die gesammelten Daten können nur den Personen mitgeteilt werden, die im Namen der gemeinsamen Datenverantwortlichen als Hauptverarbeiter oder hierfür vorgesehene Offiziere für die analogen oder anderweitig damit zusammenhängenden Zwecke wie oben beschrieben handeln.
f. die Benutzer sind berechtigt, die Rechte, die ihnen durch Art. 7 des Kodex (wie sicherheitshalber unten angegeben wird), jederzeit und ohne jegliche Formalitäten, durch Kontaktaufnahme mit den gemeinsamen Datenschutzbeauftragten auszuüben: per E-Mail an die Adresse ccare@fabianafilippi.com oder per Post an den Hauptsitz von Triboo Digitale, Viale Sarca 336, 20126 Mailand.


Nachfolgend finden Sie den Text vom Art. 7 des Kodex zur leichteren Orientierung:

Art. 7. Zugriffsrechte auf personenbezogene Daten und sonstige Rechte

1. Der Betroffene hat das Recht, die Bestätigung zu verlangen, ob personenbezogene Daten über ihn vorhanden sind oder nicht, unabhängig davon, ob diese bereits gespeichert sind, und diese Daten in verständlicher Form zu übermitteln.

2. Die betroffene Person hat das Recht, Hinweise zu erhalten über:

a) die Quelle der personenbezogenen Daten;

b) den Zweck und die Verarbeitungsmethoden;

c) die bei der Verarbeitung angewandte Logik, wenn diese mit elektronischen Mitteln erfolgt;

d) die personenbezogenen Daten des Datenverantwortlichen, des Hauptdatenverantwortlichen und die für die Verarbeitung benannten Vertreter gemäß Artikel 5 Absatz 2;

e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die in ihrer Eigenschaft als benannte Vertreter des Landes oder Hauptdatenverarbeiter von diesen Daten Kenntnis erlangen können;

3. Der Betroffene hat das Recht zu erhalten:

a) Aktualisierung, Berichtigung oder, falls interessiert, Ergänzung der Daten;

b) Löschung, Anonymisierung oder Sperrung von Daten, die unrechtmäßig verarbeitet wurden, einschließlich der Daten, deren Aufbewahrung für den Zweck, für den sie erhoben oder später verarbeitet wurden, erforderlich ist;

c) Bescheinigung, dass die oben genannten Vorgänge, auch in Bezug auf die Punkte a) und b) sowie auf deren Inhalt, den Stellen mitgeteilt wurden, an die die Daten übermittelt oder verbreitet wurden, es sei denn, diese Anforderung erweist sich als unmöglich oder ist mit einem im Vergleich zu dem zu schützenden Recht offensichtlich unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

4. Der Betroffene ist berechtigt, sich ganz oder teilweise zu widersetzen:

a) aus legitimen Gründen der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, obwohl diese für den Zweck der Erhebung relevant sind;

b) der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten für den Vertrieb von Werbematerial oder den Direktverkauf oder für Marktforschungs- und Geschäftskommunikation.

Wenn Sie die Seite www.fabianafilippi.com weiterhin besuchen, ohne Cookies mit den in dieser Informationsschrift angegebenen Verfahren abzulehnen, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu.